Archiv

Artikel Tagged ‘Millionenbetrug’

Millionenbetrug erschĂĽttert Ford

16. Juli 2010 Keine Kommentare

Ford muss sich in diesen Tagen mit negativen Schlagzeilen auseinandersetzen. Nach Medienberichten hat die Staatsanwaltschaft Köln Ermittlungen aufgrund eines Millionenbetruges in die Wege geleitet. Der Millionenbetrug zulasten von Ford bezieht sich auf einen saarländischen Unternehmer und vier Mitarbeiter des Autobauers. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Bestechung und Untreue vor.

So sollen sie den Konzern nach bisherigen Erkenntnissen um rund zwei Millionen Euro betrogen haben. Diese Angaben wurden am vergangenen Freitag von einem Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln gegenüber den Medien bestätigt. Demnach soll der Unternehmer, bei dem es sich um einen Stahlbauer handelt, den Mitarbeitern von Ford hohe Summen gezahlt haben. Im Gegenzug sicherten diese ihm die Aufträge.

Der Unternehmer blieb auf den Summen, die an die Mitarbeiter gezahlt wurden, jedoch keineswegs sitzen, sondern sicherte sich diese durch überhöhte Rechnungen, die an Ford gestellt wurden. Die hohen Abrechnungen wurden schließlich durch die Beschäftigten des Autobauers gedeckt.

KategorienFord Tags: ,