Archiv

Artikel Tagged ‘Grand C-Max Hybrid’

Ford plant Grand C-Max auch als Hybrid

26. September 2010 Keine Kommentare

In den vergangenen Tagen teilte Ford mit, dass es den Grand C-Max künftig auch als Hybridfahrzeug geben soll. Demnach wird der Autobauer das Angebot der Großraumlimousine ausbauen. Ford erklärte, dass in Verbindung mit dem Grand C-Max ein Plug-In-Hybrid geplant ist. Dieses könnte von dem Besitzer schließlich an einer einfachen Steckdose aufgeladen werden. Kaufinteressenten müssen sich jedoch noch ein Stück in Geduld üben. Nach Angaben von Ford soll der Grand C-Max Hybrid erst 2012 oder 2013 auf den Markt kommen.

Wer nicht solange auf den Grand C-Max verzichten möchte, kann aktuell zwischen acht konventionellen Motoren wählen. Zu haben ist die Großraumlimousine von Ford bereits ab einem Preis von 20.100 Euro. Die Neuauflage des Modells wird ab Mitte November bei den Händlern bereitstehen. Zur Auswahl stehen jeweils vier Benziner und vier Diesel, die mit unterschiedlichen Leistungsklassen versehen sind. Ford deckt beim neuen Grand C-Max ein Leistungsspektrum von 95 bis 182 PS ab. In der sparsamsten Variante verbraucht die Limousine akzeptable 4,9 Liter Diesel. Der Grand C-Max hat eine Länge von 4,52 m und wurde durch Ford mit Schiebetüren ausgestattet. Auf Wunsch kann der Van mit einer dritten Sitzreihe versehen werden.