Archiv

Artikel Tagged ‘Ford Focus ST’

Ford Focus ST auch als Kombi lieferbar

25. September 2011 Keine Kommentare
Forf Fokus flickr HighTechDad 300x243 Ford Focus ST auch als Kombi lieferbar

Ford Focus | © by flickr / HighTechDad

Der Ford Focus ST wird auch als Kombi ausgeliefert. Die Serienversion des neuen Focus ST wurde zum ersten Mal auf der IAA in Frankfurt vorgestellt. 2012 wird das Modell in über 40 Märkten auf internationaler Ebene verkauft. In Europa wird das neue Modell in der Karosserie Turnier auch als Kombi ausgeliefert. In der Fließheck-Variante präsentiert sich mit dem neuen Ford Focus ST das erste weltweite Sportmodell der Marke Ford.

Der sportliche ST wird in Europa zum ersten Mal auch als eleganter Kombi Focus Turnier angeboten. Ford hat sich bei dem neuen Modell für eine einmalige Abstimmung von Fahrwerk und Lenkung entscheiden. Doch auch durch Klang und Komfort kann sich der Ford Focus ST deutlich von seinen Konkurrenten abheben. Auch in der Kombivariante dürfte sich das Modell als respektabler Sportflitzer präsentieren. Mit einer Leistung von 250 PS ist der Focus ST das stärkste ST-Modell aller Zeiten. Im Inneren des Fahrzeugs arbeitet ein turbogeladener EcoBoost-Vierzylinder, der über einen Hubraum von 2,0 Litern verfügt.

Ford Focus ST dreht letzte Runden vor Serienreife

22. Mai 2011 Keine Kommentare
Ford Fokus flickr saebaryo 300x199 Ford Focus ST dreht letzte Runden vor Serienreife

Ford Fokus | © by flickr/ saebaryo

Mit dem Focus ST startet Ford einen Angriff auf GTI und Co. Das neue Modell des Autobauers steht kurz vor der Serienreife und hat in den vergangenen Tagen die letzten Testrunden absolviert. Ford ist mit dem Focus ST zweifelsohne ein Auto gelungen, das sich sehen lassen kann. So schlummert in seinem Inneren eine Leistung von 250 PS. Doch trotz seiner beachtlichen Leistung legt er auch eine gewisse Sparsamkeit an den Tag. Sowohl bei den Zylindern als auch beim Gewicht und dem Verbrauch hat sich Ford fĂĽr die Sparversionen entschieden.

Im Inneren verfügt der Focus ST über einen 2,0-Liter-Turbo-Benzindirekteinspritzer. In dem neuen ST wurden zudem vier Zylinder eingesetzt, sodass er sich deutlich von seinem Vorgänger unterscheidet.  Durch den Verzicht auf einen Zylinder konnten das Leistungsgewicht und der Verbrauch bei dem Focus ST deutlich verbessert werden. Ford wird das neue Serienfahrzeug im nächsten Jahr auf den Markt einführen. Dabei soll der neue Ford Focus ST nicht nur in Europa, sondern auch in Nordamerika und Asien für Faszination sorgen.