Home > Ford, Ford C-Max, Ford Focus > Ford steigert 2011 Gewerbekundengeschäft

Ford steigert 2011 Gewerbekundengeschäft

Ford C Max flickr Joseph Simpson 300x199 Ford steigert 2011 Gewerbekundengeschäft

Ford C-Max | © by flickr / Joseph Simpson

Im vergangenen Jahr hat der Autobauer Ford sein Gewerbekundengeschäft deutlich steigern können. Bezugnehmend auf aktuelle Berichte erreichte der Hersteller bei den Gewerbekunden ein Wachstum von 22 Prozent und konnte den Absatz damit auf knapp 49.000 verkaufte Fahrzeuge steigern. Die Zahl der Zulassungen übertrifft nach Angaben des Herstellers den Gesamtmarkt. Dieser konnte 2011 um insgesamt 17 Prozent wachsen. Dabei ist der Marktanteil an Gewerbekundenfahrzeugen von ursprünglich 6,5 auf insgesamt 6,8 Prozent gewachsen.

Bei dem Ford Focus handelte es sich nach Herstellerangaben um das absatzstärkste Modell. Von diesem konnten 2011 insgesamt 11.300 Fahrzeuge verkauft werden. Im Segment der „Kleinen Vans“ hat Ford den stärksten Zuwachs erzielen können. Einen entscheidenden Beitrag dafür leistete das Modell Ford C-Max bzw. Grand C-Max. Dem Hersteller gelingt es nach eigenen Angaben die Absatzzahl des Modells gegenüber dem Vorjahr zu vervierfachen. Auch mit Blick auf 2012 geht Ford derzeit von einem Wachstum aus. Der erwartete Zuwachs wird von dem Hersteller mit vier bis fünf Prozent angegeben.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks