Home > Ford Fiesta > Ford Fiesta S startet im Juli

Ford Fiesta S startet im Juli

Ford Fiesta S flickr goenn111s 300x199 Ford Fiesta S startet im Juli

Ford Fiesta S | © by flickr/ goenn111s

Mit dem Ford Fiesta S setzt der Autobauer auf eine sportliche Variante des beliebten Kleinwagens. Ab Juli soll die sportliche Version angeboten werden. Dabei können sich die Kunden für einen Diesel- oder einen Benzinmotor entscheiden. Wie der Hersteller bekanntgab, geht der Benzinmotor mit einer Leistung von 134 PS einher. Darüber hinaus kann ein Dieselmotor mit 95 PS in Anspruch genommen werden. Optisch wird der Fiesta S durch mehrere Aspekte bestimmt. Bei diesen handelt es sich um den Dachspoiler, die schwarz lackierten Leichtmetallfelgen und das Sportfahrwerk. Doch auch die Chrom-Applikationen sorgen für den einen oder anderen Eyecatcher.

Im Innenraum zeigt sich Ford bei dem Fiesta S von einer doch edlen Seite. So hat sich der Hersteller für Lederpolster entschieden, die mit silbernen Nähten versehen sind. Zudem kommen Alu-Pedale und eine Klimaanlage  zum Einsatz. Der Selbstzünder ist ab einem Preis von 18.600 Euro zu haben. Für den Benziner beginnt das Preisgefüge bei 19.300 Euro. Auch bei dem Ford Ka hat der Autobauer in diesen Tagen Neues zu bieten. So stehen mehrere Individual-Pakete bereit.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks