Home > Ford, Ford Mustang > Der Kult um den Ford

Der Kult um den Ford

stevoarnold 300x209 Der Kult um den Ford

cc by flickr/ stevoarnold

Benötigte Autoteile für den Ford moderner Bauart vor ihrer Haustür zu erwerben, ist in Zeiten von Telefon-Flatrate und Internet wirklich kein Problem mehr. Was aber, wenn es sich bei den benötigten Ersatzteilen oder Werkzeuge für den Ford älteren Baujahres handelt? Ist der Kauf von Autoteilen für den Ford 12M aus dem Jahr 1953 beispielsweise genau so einfach und stressfrei zu bewältigen, wie der für den Ford Focus, Baujahr 2011? Eine Antwort soll der Praxistest im Internet geben.

Bremsbeläge, Keilriemen und Schlussleuchte des Ford Focus findet man in Sekundenschnelle mit nur zwei Clicks beim Ford-Händler im Internet. Weitere drei mal sechzig Sekunden vergehen und die drei benötigten Positionen sind per Mouse-Click bestellt. Kostenpunkt inklusive Verpackung und Fracht: weniger als ein Hundert-Euro-Schein! Ein Lob auf die schöne neue Welt des Internet!
Aber wie sieht es jetzt fĂĽr den Ford M12 des Jahrgangs 1953 aus? Auch hier finden sich auf den ersten Blick im Netz eine Reihe von Anbietern, die auf die Such-Anfrage reagieren. Aber beim genauerem Studieren ist bei Ersatzteil-Jahrgang 1972 oder 1974 bereits Schluss.

Besser und schneller zum Ziel kommen Ford-Oldtimer-Liebhaber mitunter, wenn sie sich direkt an Oldtimer-Foren im Netz wenden. Dort kann man sich von Gleichgesinnten beraten lassen, diskutieren und Wissen austauschen. Mit etwas Geduld, Vertrauen und dem gewissen FĂĽnkchen GlĂĽck ist hier mit einiger Sicherheit Licht am Ende des Tunnels zu finden. Die Autoteile fĂĽr den Ford, auch jene raren Ersatzteile fĂĽr den guten alten 12M gibt es mit Sicherheit irgendwo in deutschen Landen oder im benachbarten Ausland. Mit etwas detektivischem GespĂĽr und der entsprechenden Leidenschaft, die auch etwas Leidensbereitschaft mit einschliessen sollte, sind sie zu finden. Ja, ja. Das kostet Zeit, auch Zeit ist Geld. So hat der Kult um den guten alten Ford auch seinen Preis.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks