Archiv

Archiv für April, 2011

Ford Focus ECOnetic punktet mit Sparsamkeit

24. April 2011 Keine Kommentare

Ford ist mit dem neuen Focus ein Modell gelungen, das sich durchaus sowohl technisch als auch optisch durchsetzen kann. Nun soll das Angebot der Baureihe in Kürze erweitert werden. Im Zuge dessen können Kunden des Herstellers auch auf den Ford Focus ECOnetic zurückgreifen. Das Modell punktet vor allem mit Sparsamkeit, ist aber auch um einiges sauberer als die anderen Modelle. Wie Ford bekanntgab, soll der Kraftstoffverbrauch des Focus ECOnetic auf 100 km bei durchschnittlich 3,5 Litern Diesel liegen.

Der besonders sparsame Focus soll Anfang 2012 in den Handel kommen. Dabei ist er sowohl als fünftüriges Schrägheck als auch als Kombiversion Turnier geplant. Im Inneren des sparsamen Modells setzt der Autobauer auf den neu entwickelten 1,6-Liter-TDCi-Motor. Der Dieselmotor präsentiert sich mit einer Leistung von 105 PS. Ford gibt die CO2-Emission mit 95 Gramm pro gefahrenen Kilometer an. Die erneute Verbrauchsreduzierung realisiert Ford unter anderem mit einem neuen Turbodiesel, der über Direkteinspritzung verfügt. Zudem findet sich im Inneren des Focus ECOnetic ein optimierter Turbolader.

Ford präsentiert neuen Ranger Wildtrak

17. April 2011 Keine Kommentare

Der Autobauer Ford hat den Ranger Wildtrak grundlegend neu entwickelt. Nun hat er die Neuauflage des nicht ganz unbekannten Modells offiziell vorgestellt. Dabei kann der neue Ranger Wildtrak kaum mehr mit dem Vorgänger verglichen werden. Der Pickup wirkt ausgesprochen sportlich und orientiert sich zudem an den allgemeinen Linien des Lifestyles. In Sachen Funktionalität behauptet er sich weiterhin als Arbeitstier und punktet vor allem mit sehr praktischen Eigenschaften. Geblieben ist dem Ranger Wildtrak sein sehr eigenständiger Auftritt und so nimmt er in der Ranger-Familie von Ford auch weiterhin eine echte Sonderstellung ein.

Ford ist es zudem gelungen, die Neuauflage des Pickups mit hohem Reise- und Unterhaltungskomfort auszustatten. Damit richtet sich der Ranger Wildtrak an Kunden, die den Pickup sowohl beruflich als auch privat nutzen möchten. Der Pritschenwagen soll im späten Jahresverlauf 2011 in den Handel kommen. Das Design vom neuen Ranger Wildtrak signalisiert Stärke und orientiert sich damit an einer Linienführung, die auch für Ford einzigartig ist.

Shelby zeigt stärksten Super Snake-Mustang aller Zeiten

10. April 2011 Keine Kommentare

Shelby hat sich als Tuner in der Szene längst einen Namen machen können und schafft es immer wieder mit verschiedenen Modellen zu begeistern. Nun zaubern die begeisterten Tuner aber ein besonderes Highlight aus dem Ärmel. Auf der New York Autoshow will das Team von Shelby einen Super Snake-Mustang präsentieren. Bei ihm soll es sich nach Angaben der Tuner um den stärksten Mustang der Geschichte handeln. Die Amerikaner verlangen für den Mustang GT500 Super Snake lediglich 88 Euro pro PS. Insgesamt schlummert unter der Haube eine Leistung von beachtlichen 800 PS.

Für die starke Leistung sind vor allem die beiden Kompressoren verantwortlich, die es schaffen, das Maximum aus dem V8 zu ziehen. Mit Blick auf die Fahrleistungen hält sich Shelby jedoch auch weiterhin sehr bedeckt. Als Richtwert könnte man jedoch den 2010er GT500 Super Snake zur Hand nehmen. Er hatte immerhin eine Höchstgeschwindigkeit von 170 Meilen pro Stunde zu bieten. Bei dem sportlichen Mustang hat sich Shelby zudem für ein Rennsport-Fahrwerk entschieden.

Focus Turnier setzt auf mehr Tempo

3. April 2011 Keine Kommentare

Als Kombi ist der Ford Focus seit Jahren die beliebteste Variante der Baureihe. Doch der neue Focus Turnier soll weitaus mehr können als nur praktisch sein. So setzt der Hersteller bei der Neuauflage auf wesentlich mehr Tempo. Damit soll die Familienkutsche künftig auch mit verschiedenen Sportflitzern mithalten können. Lange müssen sich die Fans des neuen Focus Turnier in Deutschland nicht mehr gedulden. Am 21. Mai rollt der neue Kombi des Herstellers in die Schauräume der Händler.

Passend mit dem Focus Turnier wird auch ein weiteres Modell den Weg in den Handel finden. Bei diesem handelt es sich um den Schnelltransporter mit dem Kürzel ST. Der neue Ford Focus Turnier soll vor allem für Spitzenwerte in seiner Klasse sorgen. So wurde er von dem Autobauer mit 250 PS ausgestattet. Damit ist er ohne Zweifel der dynamischste Turnier, der jemals von Ford geschaffen wurde. Anfangs können die Kunden bei dem Focus Turnier zwischen zehn Motoren wählen. Dadurch soll sich das Modell zunächst in allen traditionellen Kombimärkten behaupten.